Rechtsanwalt Horst-Rüdiger Meyer auf der Heyde

Beruflicher Werdegang

Von 1965 bis 1980 war Herr Rechtsanwalt Meyer auf der Heyde Berufsoffizier bei der Bundeswehr mit den Arbeitsschwerpunkten Kfz-Technik, Funktechnik sowie Personal- und Disziplinarwesen. Von 1980 bis 1984 studierte er dann Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Danach war er als Rechtsreferendar beim Landgericht Tübingen sowie weiteren Anwaltskanzleien tätig.

Nach seiner Zulassung zum Rechtsanwalt machte sich Herr Rechtsanwalt Meyer auf der Heyde im August 1987 in Bad Urach selbständig. Seit Herr Rechtsanwalt Leiss die Kanzlei im April 2013 übernahm zieht Herr Rechtsanwalt Meyer auf der Heyde sich langsam aus dem täglichen Kanzleigeschäft zurück.

Tätigkeitsschwerpunkte

– Familienrecht
– Verkehrsrecht
– Wirtschaftsrecht
– Versicherungsrecht
– Verwaltungsrecht

Sprachen

– Englisch
– Französisch